Aktuelles - Sein-in-der-Zeit

Direkt zum Seiteninhalt
ZEN ist ein spiritueller Weg, der sich aus dem Buddhismus und Taoismus entwickelt hat. Der Kern der Praxis ist 'Zazen', das aufrechte und bewegungslose Sitzen in Stille. Da für das 'Sitzen in Stille' (Zazen) keinerlei inhaltlichen Ziele vorgegeben werden, ist es sehr wirksam bei der Klärung des geistig-psychischen Grundes und führt zu höherer Stabilität und Integrität der Persönlichkeit.


Übersicht Kurse 2020

Kurze Info zu meinen Kursen: Der Kursablauf wird möglichst einfach gehalten, ich lasse die andernorts üblichen Rezitationen auf japanisch weg. Den Ablauf strukturierende Rituale behalte ich aber bei. Das zentrale Element ist 'Zazen', das Sitzen in Stille in größtmöglicher Achtsamkeit auf das Hier und Jetzt. Möglich sind natürlich auch Einzelgespräche (Dokusan), um auftretende Schwierigkeiten ansprechen und beizeiten klären zu können.

Die Kurse sollen primär Oasen der Ruhe und Stille sein, um mit seinem Innen wieder in Kontakt und Fühlung zu kommen oder ihn zu vertiefen. Zeiten also, in denen man sich selbst in Frieden lässt und keinerlei Leistungsforderungen an sich stellt. Man kann sie auch als 'geistig-seelische Fastenzeit' verstehen, die heute wichtiger ist denn je. Es wird deshalb empfohlen, auf diverse Ablenkungen (Radio, TV, Zeitungen) zu verzichten, ebenso sollte auch das Smartphone in den freien Zeiten weitgehend "Urlaub" haben. Durch diesen Rückzug aus dem Alltäglichen bekommt unser Leben wieder Farbe und wir können vieles wie neu erleben.

Das Gedicht von Max Feigenwinter, das Sie  auf der Willkommenseite finden, drückt sehr gut die grundlegende Intention meiner Kurse aus.

***
Rundbrief
Seit kurzem biete ich einen 'Rundbrief' an, der primär als Motivation für den persönlichen spirituellen Weg gedacht ist. Ausgehend von einem spirituellen Thema finden Sie dazu passende Texte diverser Autoren, Buchtipps zum Thema, und gelegentlich auch kurze Infos über kommende Kurse. Der Rundbrief wird voraussichtlich etwa zweimonatlich erscheinen. Falls Sie daran Interesse haben, können Sie sich hier - info@sein-in-der-zeit.at - dazu anmelden und erhalten auch gleich die erste Ausgabe zum Hineinschnuppern. Eine Abmeldung ist natürlich jederzeit möglich; es genügt, mir eine entsprechende Mailnachricht zu senden.








Created with WebSite X5
Zurück zum Seiteninhalt